ERWEITERUNG HTL BAU&DESIGN

EU-weiter, offener, einstufiger
Realisierungswettbewerb

ERWEITERUNG HTL BAU&DESIGN

EU-weiter, offener, einstufiger
Realisierungswettbewerb

2.PREIS WETTBEWERB

mit UND Architektur

Planung | Umsetzung
2016

Volumen
Bausumme ca. 3.8 Mio.

Bauherr | Auslober
Bundesimmobiliengesellschaft m.b.H. (BIG)
Hintere Zollamtsstraße 1, 1031 Wien
Unternehmensbereich Schulen S, T, Vlbg

Bauort
Innsbruck
Trenkwalderstraße

 

 

 

Auszug Juryprotokoll

Das Projekt ist einer jener ambitionierten Vorschläge die versuchen Bestand und Zubau zu einem neuen Ganzen zu transformieren.
Durch das Umbauen des Pausenhofs im 2. und 3. OG entsteht unter Bereinigung des Bestands ein neues Herz in Form eines Rundgangs mit multifunktionalen Bereichen, wobei die Konvention der Gangschule auch im Neubau nicht ganz abgeschüttelt werden kann. Eingestreute Terrassen ergänzen das innen räumliche Angebot um außenliegende Freiräume. Das Projekt zeigt sehr weitgehende Überlegungen zur Weiterentwicklung des Standorts...